Unsere Homepage verwendet nur technische Cookies, die zum Betrieb der Seiten notwendig sind. Weitere Cookies werden nicht gesetzt. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Durch die weitere Nutzung unseres Angebotes stimmen Sie der dort beschriebenen Nutzung von Cookies auf unserer Homepage zu.
go to content

Menu


Wir fahren ins Zeltlager!!

Hey Du!

Ja, genau Du!

Bist Du bereit für das ultimative Abenteuer?

Diesen Sommer strandeten verrückte Piraten auf der Insel SALvatorKOnradKOrona, kurz SalKoKo. Dort erleben sie jede Menge Abenteuer, müssen die ein oder andere Challenge meistern und dann war ja noch die Sache mit dem verlorenen Schatz...

Du bist mindestens in der dritten Klasse? Du hast Spaß am Zelten und Lust auf ein Abenteuer in der Natur?

Du willst Deine Sommerferien in ein unvergessliches Erlebnis verwandeln?

Dann beeil Dich und komm mit uns ins Zeltlager, denn dort hast Du die Chance, fünf Tage lang Teil der Piratencrew auf der Insel SalKoKo zu sein!

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Zeltlager-Team

 

 

Corona-Hinweis

Bleibt der Inzidenzwert für Freyung-Grafenau unter 50, so wird ein Zeltlager stattfinden.
Sollte der Inzidenzwert bei über 50 liegen, so kann leider kein Zeltlager stattfinden ☹️

Inzidenzwert-Check möglich unter:
https://www.pnp.de/lokales/landkreis-freyung-grafenau/freyung/Liveticker-Alles-zum-Coronavirus-im-Landkreis-Freyung-Grafenau-3659938.html

 

 

NEWS vom Zeltlager

Gruppenleiter*innentag 20.03.21

Normalerweise würden wir jetzt einen Artikel über das Gruppenleiter*innenwochenende schreiben, so wie jedes Jahr, so wie auch im letzten Jahr noch. Rückblickend unglaublich, aber ja, wir waren noch auf einem Vorbereitungswochenende bevor im Zuge der Corona-Pandemie plötzlich alles anders wurde. Das Zeltlager war geplant, das Thema stand fest, doch zum Bedauern aller konnte das alljährlich stattfindende Zelten im Jahr 2020 nicht stattfinden.
Doch davon ließen wir, das Team dahinter, uns nicht abhalten: Die Lagerleitung steht in regelmäßigem Austausch und berät über das weitere Vorgehen und am 20.03.21 haben wir uns dann schließlich im gesamten Team zu einem Gruppenleiter*innentag getroffen. Digital selbstverständlich - ein Präsenztreffen war uns zu dieser Zeit nicht möglich. Mit verschiedenen Spielen, welche digital überraschend gut funktionierten, starteten wir in unser Treffen. Anschließend teilten wir uns in Kleingruppen auf, um in sogenannten Breakout-Sessions an bestimmten Punkten des Zeltlagerprogramms zu arbeiten, uns die auf dem Gruppenleiter*innenwochende im März 2020 dazu gemachten Ideen wieder in Erinnerung zu rufen und diese genauer auszuarbeiten. Die Ergebnisse der Gruppenarbeiten wurden dann im Plenum präsentiert. Nach weiteren Auflockerungs- und Bewegungsspielen (ja, auch solche sind digital möglich) lauschten wir noch einem kurzen, spirituellen Impuls und gaben Feedback. Und schon war die Zeit wieder um und ein sehr spannendes, produktives, digitales Gruppenleiter*innentreffen liegt hinter uns.
Voller Motivation und Engagement gehen wir in die nächsten Wochen, treffen unsweiterhin zu regelmäßigen Vorbereitungstreffen sowie Austausch-Treffen in der Lagerleitung und hoffen, dass wir unser Gruppenleiter*innenwochenende in den Sommermonaten noch nachholen können. Besonders aber hoffen wir natürlich, dass wir euch in den Sommerferien 2021, wie gewohnt von 02. bis 06. August, wieder ein Zeltlager anbieten können. Zum jetzigen Zeitpunkt fällt es uns schwer, eine Aussage darüber zu treffen ob und wenn ja, wie ein Zeltlager stattfinden kann. Eines ist aber gewiss: Wir werden alle Möglichkeiten abwägen, um dann mit bestem Wissen und Gewissen darüber entscheiden zu können.
Um euch weiterhin auf dem Laufenden zu halten findet ihr hier künftig alle News rund um das Zeltlager und das Zeltlagerteam.